Festlegen von Berechtigungen für Attribute

Folgen

Beim Erstellen von Berichten kann es vorkommen, dass Sie festlegen möchten, wer zur Ansicht der Ergebnisse von verschiedenen Attributwerten berechtigt ist. Im Datenstrukturmenü können Sie die Berechtigungen für Attribute so bearbeiten, dass Benutzer nur Ergebnisse für bestimmte Werte sehen. Ein Attribut mit Sicherheitseinstellungen wird als abgesichertes Attribut bezeichnet. Ein abgesichertes Attribut kann nützlich sein, um Uneinheitlichkeiten und Redundanzen zu vermeiden.

Wenn Sie z. B. einen globalen Ergebnisbericht und und einen regionalen Ergebnisbericht für zwei verschiedene Sales-Teams erstellen müssen, könnten Sie für jeden Bericht ein eigenes Dashboard erstellen. Wenn die Diagramme für beide Teams gleich sind, würde das bedeuten, dass Sie mehrere Versionen des im Wesentlichen gleichen Dashboards benötigen. Stattdessen können Sie ein abgesichertes Attribut zum Einschränken der Anzeigeberechtigung erstellen.

Erstellen eines abgesicherten Attributs

Es müssen bereits benannte Benutzergruppen vorhanden sein, wenn Sie ein abgesichertes Attribut erstellen möchten (siehe Erstellen und Verwalten von benannten Gruppen und Benutzern ).

So erstellen Sie ein abgesichertes Attribut :
  1. Öffnen Sie im Query Builder das Menü Data structure ( ).
  2. Klicken Sie auf den Abwärtspfeil neben dem Namen des Attributs, für das Sie eine Zugriffsbeschränkung einrichten möchten. In der Abbildung unten wird der Zugriff auf „Region“ beschränkt.

  3. Wählen Sie in der Dropdownliste die Option Security aus.
  4. Markieren Sie das Feld Is this attribute secured?

  5. Wählen Sie im Menü Security rules die gewünschte benannte Benutzergruppe aus.
  6. Wählen Sie die Werte aus, die diese Gruppe sehen darf. Im Beispiel oben kann jede Gruppe nur Werte für die eigene Region sehen.

  7. Klicken Sie auf Apply , um das Attribut abzusichern.
    Hinweis: Benannte Benutzergruppen, die hier ausgewählt werden, sind nur berechtigt, auf Daten aus dieser Query zuzugreifen. Der Zugriff auf Dashboards muss ihnen separat erteilt werden.
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk